Versuche mit HHO

Inhalt

 

1. Grundlagen

2.1 Flamme Unterwasser

2.2 Wolfram schmelzen

2.3 Was ist alles möglich

2.4 Gas an nicht angeschlossenen Platten

2.5 Heizen mit Knallgas

2.6 Motoren (2- und 4-Takter) mit HHO

2.6.1 Video 2-Taker mit HHO

2.6.2 Video 4-Taker mit HHO

2.7 Tanzende Flamme

 

 

1. Grundlagen

 

Welche spannenden Versuche können mit HHO durchgeführt werden. Jedes der folgenden Kapitel zeigt einen Versuch mit und rund um HHO-Technologie. Neben dem Video finden Sie in Kurzform Versuchdetails, sowie eine Verlinkung mit tiefergehenden Informationen hier bei MinoTech.

 

 

2.1 Flamme Unterwasser

 

In unserem Workshop haben wir den Versuch nachgestellt eine HHO-Flamme Unterwasser brennen zu lassen. Im folgenden Video ist dies zu sehen:

 

Wenn die Flamme langsam unter die Wasseroberfläche geführt wird, brennt sie weiter. Die Flamme sollte nicht zu tief ins Wasser gehalten werden, da ansonsten der Druck des Wassers von außen zu gross wird.

 

Schön zu sehen ist, dass die Flamme unter Wasser eine Dampfblase um sich herum bildet. Diese Dampfblase ist dafür verantwortlich, dass die Flamme nicht ausgeht. Da die Flamme ihren eigenen Sauerstoff für die Verbrennung mitliefert, kann Sie in der Blase weiterbrennen.

 

 

2.2 Wolfram schmelzen


Schmilzt auch Wolfram beim erhitzen mit einer HHO-Flamme?

Wolframelektrode mit HHO-Flamme
Wolframelektrode mit HHO-Flamme

Unser Versuch im Workshop hat ergeben, das dies nicht der Fall ist. Das Wolfram (Schmelzpunkt 3422°C) wird so stark erhitzt, dass es weiß glüht und nahe an die Schmelztemperatur heran kommt.

 

Die Elektrode schmilzt jedoch nicht, sondern wird durch die HHO-Flamme oxidiert. Nach den bisherigen Ergebnissen kommt das Schweißen mit Knallgas somit nicht an das WIG-Schweißen heran.

 

 

2.3 Was ist alles möglich

 

Eine schöne Zusammenfassung was alles mit HHO möglich ist, zeigt das folgende Video. Dort wird Edelstahl geschnitten, ein 2-Takt-Notstromaggregat zum laufen gebracht und mehr. Als Zelle ist eine 11-Platten Trockenzelle verwendet worden.

Bei dem oberen Video schön zu sehen, das die Zelle 10 Kammern hat, und eine Spannung von 1,8V/Kammer benötigt wird.

 

 

2.4 Gas an nicht angeschlossenen Platten

 

Wieso entsteht in einer Trockenzelle auch Gas an Platten, die nicht direkt mit Kabel am Stromkreislauf angeschlossen sind?

 

Um diese Frage zu beantworten wurde das folgende Lernvideo erstellt. Auch zu finden unter Trockenzelle (Drycell).

Hintergrundinformationen finden Sie auch unter Wasserspaltung Grundlagen

 

 

2.5 Heizen mit Knallgas

 

Im Sommer 2013 haben wir einen Oxikat aus einem Auto mit HHO versorgt. Die ersten Versuche haben gezeigt, dass es im KAT nach überschreiten einer bestimmten Temperatur überschreitet, zu einer Rückzündung in den Bubbler kommt. Daher muss für einen Luftstrom im KAT gesorgt werden. Der KAT hat runde Rohranschlüsse, somit empfehlen sich besonders drehzahlgesteuerte Rohrventilatoren. Erst durch den dadurch erzeugten Luftstrom im KAT, wurde die Rückzündung in den Bubbler verhindert.

 

Weitere Versuchdetails finden Sie unter Heizen mit HHO. Nachfolgend das Video des Heizversuches.

 

 

2.6 Motoren (2- und 4-Takter) mit HHO

 

In den folgenden beiden Videos ist erst ein 2-Takter und dann ein 4-Taker (150ccm2) zu sehen, die zu 100% mit HHO laufen. Danke an Rubberduck für die Erlaubnis die Videos einzubinden. Weitere Informationen zu Motorenbetrieb mit HHO unter:

 

Motoren und HHO

 

 

2.6.1 Video 2-Taker mit HHO

 

2.6.2 Video 4-Taker mit HHO

 

2.7 Tanzende Flamme

 

Wie sieht eine Flamme aus, die nicht nur reines HHO, sondern zusätzlich Butan und andere Gase mitverbrennt. Hans Keusch hat dazu mit einem Spezialbrenner von Rubberduck mehrere Videos aufgenommen. Eines dieser spektakulären Videos sehen sie nachfolgend. In Diesem ist eine tanzende, von den Brennern losgelöste Flamme zu sehen ist. 

Weitere spannende Forschungvideos finden Sie in seinem Youtubechannel

 

Youtubechannel von KEMAHP