Bau einer Plexiglaspyramide

Inhalt

 

1. Was für eine Pyramide soll gebaut werden und Flächenberechnung

2. Welche Materialien kann ich verwenden?

3. Plexiglaspyramide Bauanleitung

4. Galerie - Aufbau in Einzelschritten

 

Für diejenigen unter Ihnen, die für eigene Pyramidenforschungen eine Plexiglaspyramide selbst bauen möchten, nachfolgend eine Bauanleitung hierzu.

 

 

1. Was für eine Pyramide soll gebaut werden und Flächenberechnung.


Um die genauen Maße für ein Pyramidenmodell zu berechnen, habe ich ein Excelsheet erstellt, dass es Ihnen ermöglicht eine Cheopspyramide in einem frei gewählten Maßstab/Größe nachzubauen.

 

Gleichzeitig wird die Höhe eines Podestes berechnet, auf das die Probe passend im Brennpunkt abgelegt werden kann.

Sie finden im Downloadbereich dies Berechnungsprogramme und ein Weiteres um eine Pyramide in einem selbst gewählten Winkel nachzubauen. 

 

Hinweis: Bitte im Dokument nur die Gelb ausgefüllten Felder befüllen, außer dem Hinweisfeld indem gelb hinterlegt steht "Bitte ausfüllen"

 

 

2. Welche Materalien kann ich verwenden?

 

Mit bisher bekannt sind Pyramiden aus folgenden Materialien:

  • Holz wie Hartholz oder Preßspahnplatten
  • Plexglas oder andere Kunststoffe
  • Papier oder Pappe
  • Rigipsplatten
  • Metallgrundgerüst (Ohne abgedeckte Seitenflächen)

 

Es gibt viele Forscher, die nur eine Pyramide aus Pappe aufgebaut haben und damit Effekte erzielen konnten. Andere haben nur ein Metallgerüst gebaut, welches die Pyramidenkanten abbildet. Eine Verwendung von Holz soll ebenfalls sehr effektiv sein. Sie bräuchten dann nur die Holzplatten an den Kanten zusammenleimen oder verschrauben.

 

Ich habe mich bei meinen Versuche für Modelle aus Plexiglas entschieden. Die Gründe waren zum einen der Versuch den Terra-X damals durchgeführt hat,und zum anderen die Stabilität und Durchsichtigkeit.

 

 

3. Plexiglaspyramide Bauanleitung

 

Sie benötigen für den Aufbau folgende Materialien und Maschinen:

  • Fräse
  • Dekupier- oder Stichsäge
  • Etwas Schmieröl für das Sägen und Fräsen der Platten
  • Plexiglas aus dem Baumarkt (4mm, wird Sie Größer => Dickeres Material)
  • Kreppband
  • Heißkleber oder Powerkleber
  • Holzbrett als Halteständer

Achten Sie beim Sägen und Fräsen darauf, dass Sie immer wieder etwas Öl oder Schmiermittel auftragen, damit das Plexiglas nicht schmilzt und Sie eine schöne Kante erhalten.

 

Der Holzständer indem ich die Pyramide verklebt habe, ist nicht zwingend nötig vereinfacht jedoch den Zusammenbau.

 

 

4. Galerie - Aufbau in Einzelschritten

 

In der folgenden Galerie wird der Aufbau Schritt für Schritt an Hand von Bildern gezeigt.